Besonderes Dankeschön für die Feuerwehr Fallersleben

Junge Baseballer sagen Danke

Ein besonderes Dankeschön haben die Mitglieder der Ortsfeuerwehr Fallersleben am vergangenen Donnerstag erhalten. Die Littlebirds, Schülergruppe der Baseballmannschaft „Blackbirds“ hatten sich am Feuerwehrhaus am Hofekamp in Fallersleben eingefunden, um der Feuerwehr für ihre Arbeit Danke zu sagen.
„Wir möchten der Feuerwehr in Fallersleben unsere Wertschätzung zu Ausdruck bringen und einfach mal Danke sagen“, berichtet Daniela Trabelsi, eine der Trainerinnen der Littlebirds. Sie betont ausdrücklich, dass sich das Dankeschön der Kinder ausdrücklich nicht auf die Sturmeinsätze der letzten Woche bezieht, sondern ein Dank für die gesamte Arbeit der Feuerwehr ist.

Die Littlebirds übergaben selbst gemalte Bilder an die Wehrführung der Ortsfeuerwehr Fallersleben

Jens Heyder, Ortsbrandmeister der Feuerwehr aus der Hoffmannstadt, und sein Stellvertreter Marcus Dombrowski nahmen stellvertretend für die Mitglieder selbstgemalte Bilder und eine kleine Spende in Form von Kaffee entgegen. Die Kinder hatten sich sehr viel Mühe gemacht und die Bilder mit einigen persönlichen Worten versehen, um ihren Dank zum Ausdruck zu bringen.

„Für uns ist das eine besondere und tolle Form des Dankes. Die Bilder werden auf jeden Fall einen Platz in unserem Feuerwehrhaus finden.“, freute sich Ortsbrandmeister Heyder. Er lud die Littlebirds zum Abschluss ihres Besuches auf dem Gelände der Ortsfeuerwehr Fallersleben zu einer Besichtigung der Wehr ein, wenn es die Corona-Regeln wieder erlauben.