Grundschule Drachenstark sucht Bundesfreiwilligendienstler

Für das neue Schuljahr (ab 01.08.2020) bieten wir 2 Stellen im Freiwilligendienst an. Der Einsatz erfolgt an der Grundschule Drachenstark in Edemissen oder an unserer Außenstelle in Wipshausen.

Das Angebot richtet sich in erster Linie an Schulabsolventen, steht aber z.B. auch Hausfrauen, Rentnern, Pensionären, Studierenden, Selbstständigen oder ALG 2-Beziehern (jeweils m/w/d) offen.

Folgende Maßnahmen soll bzw. kann ein(e) Freiwillige(r) durchführen:

  • Im Rahmen des Ganztagskonzeptes Mithilfe bei der Organisation und Betreuung der Mittagspause
  • Aktive Pausengestaltung
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung unserer Projektwoche und weiterer Schulveranstaltungen (z.B. Bundesjugendspiele, Schulmannschaftswettkämpfe, schulinterne Turniere)
  • Betreuung der Schüler in Randstunden
  • Begleitung unserer Sport- und Klassenfahrten, Exkursionen an außerschulische Lernorte
  • Unterstützung im Unterricht
  • Begleitung und Betreuung unserer Mannschaften während der Wettkämpfe
  • Durchführung von sportlichen Angeboten im Bereich AGs, Projektwoche und des Ganztagsangebots je nach sportlichem Schwerpunkt

Und das bekommst Du dafür im Rahmen Deines Freiwilligendienstes im Sport:
•    Ausbau der eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten (durch Seminare)
•    Bis zu 25 Seminartage, deren Inhalte sich nach den unterschiedlichen Profilen richten und bei deren erfolgreicher Teilnahme z.B. eine allgemeine Übungsleiter C-Lizenz ausgestellt wird
•    26 Urlaubstage
•    Für unter 27-jährige ein monatliches Taschengeld in Höhe von 300 Euro (bei 39 Stunden in der Woche)
•    Sozialversicherungsbeitrag wird übernommen
•    Weiterzahlung des Kindergeldes bei Kindergeldberechtigung
•    mögliche Anrechnung als Wartesemester bei Universitäten und Hochschulen
•    Ein Zeugnis nach erfolgreicher Beendigung des FWDs

Weitere Informationen und Kontakt über unsere Homepage

https://www.gs-drachenstark.de/