Illegale Abfallentsorgung

Die ordentliche Abfallentsorgung ist in der Samtgemeinde Velpke und dem Landkreis Helmstedt gut geregelt. Für den getrennten Hausmüll gibt es Abholtermine und für den Rest findet man eigentlich sehr einfach einen Weg. Doch einige unserer Mitmenschen können diese Regeln wohl nicht umsetzen. Man nimmt dann seinen Müll und schmeißt ihn irgendwo hin. Auf Parkplätze, in den Wald oder, und das nicht zum ersten Mal, auf das Gelände des Velpker Sportvereins. Dort wurden in der letzten Zeit einige gelbe Säcke mit nicht sortiertem Hausmüll wiederrechtlich abgelegt. Der VSV wird selbstverständlich diesen Müll ordnungsgemäß entsorgen. Allerdings werden dem Verein und seinen Mitgliedern für Arbeit und Entsorgung unnötige Kosten entstehen.

Der VSV wird diese wiederrechtliche Müllentsorgung zur Anzeige bringen und bittet daher die Anwohner in der Nähe des Vereinsheims, an der Prügeleiche, um Mithilfe. Wenn jemand etwas beobachtet hat bitte den Verein unter 05364/7275 oder E-Mail velpker-sv@t-online.de informieren.