Konzertstart: Maritimer Chor Wolfsburg in der Heilig-Geist-Kirche

Der Maritime Chor Wolfsburg beginnt nach langer Corona Pause wieder mit Konzerten. Als einen neuen Standort haben sich die Sänger die Heilig-Geist-Kirche in der Röntgenstraße ausgewählt. Am Samstag, 27. August, beginnt der Auftritt um 15 Uhr.

Dieses Gotteshaus, das der aus Finnland stammende Architekt Aalto einst  entworfen hat, steht unter Denkmalschutz und soll einer neuen sinnvollen Nutzung zugeführt werden.

Vielleicht geben wir ja mit unserem Konzert den Wolfsburger Entscheidern einen Wink. Es ist doch vorstellbar, dass dieses unter Denkmalschutz stehende Gebäude den Wolfsburger Bürgern als Konzertsaal zur Verfügung stehen könnte.

Wir danken Pastor Thormeier für seine Unterstützug bei der Umsetzung unseres Konzertplanes und hoffen, daß auch viele Gemeindemitglieder der St. Lukas Gemeinde Wolfsburg Freude an dem Konzert in ihrer Kirche haben werden.

Mit uns im Boot ist die Bürgergemeinschaft Eichelkamp ,die sich u.a. um Kaffee und Kuchen kümmert.

E.Melchior