Monatspokale Leiferde

Am Sonntag, den 21. Juni wurden erstmalig seit der Corona- Pandemie die Monatspokale im Schützenhaus Leiferde ausgeschossen.

Unter den vorgeschriebenen Auflagen, (Händedesinfektion am Eingang, Abstand auf den Schießständen und im Aufenthaltsraum, Desinfektion der Gewehre) wurden folgende Ergebnisse erzielt.

Der “Nach hol” Monatspokal für Monat April bei den Schützen errang erstmalig Gerrit Schrader.

Bei der Niedersächsischen Kameradschaftsvereinigung siegte beim Luftgewehrschießen Jens Wöhler und den Pokal im Kleinkaliberschießen errang Harald Pommerenke.

Die nächsten Monatspokale werden am 12. Juli von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr ausgeschossen. Selbstverständlich unter den erforderlichen Schutzmaßnahmen.

Die Vereine freuen sich über eine rege Beteiligung.