DRK-Ortsverein Gamsen schaut auf ereignisreiches Jahr zurück

die Geehrten Bildmitte mit rotem Pullover Christa Mohr, rechts Elke Rockel, Matthias Nerlich

Am Donnerstagabend war die Jahreshauptversammlung des Ortsvereins des DRK im Dorfgemeinschaftshaus.

In ihrem Jahresbericht gab die Vorsitzende Elke Rockel einen ausführlichen Rückblick auf die vielen Aktivitäten des letzten Jahres. Dazu gehörten zwei Blutspendetermine mit fast 200 Spendern – dabei waren 20 Erstspender. Der Landtag wurde besucht und der Adventsmarkt. Auf das Schützenfest und die Organisation des Seniorenweihnachtsfeier zusammen mit dem Ortsrat wurden ebenfalls zurückgeblickt.

Kurse in erster Hilfe für die 3. und 4. Klassen der Grundschule wurden durchgeführt.

Auch in diesem Jahr ist eine gemeinsame Busfahrt zusammen mit dem Ortsverein Kästorf geplant.

„Ihr seit ein tolles Vorstandsteam. Der Dienst anderen Menschen Freude zu machen ist unbezahlbar“, so der Kreisvorsitzende Matthias Nerlich.

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft: 20 Jahre: Christa Meyer, 15 Jahre: Beate Mann, Monika Peters, Angela Neuburger, 5 Jahre: Ute Hoffmann.