10 Jahre VfB Bewegungskita – Jubiläumsfeier mit vielen Mitmachaktionen

Ob in der Turnhalle eifrig den Kletterparcour bezwingen, barfuß einen Sinnespfad erkunden oder sich an der Button-Maschine kreativ austoben – mit vielerlei bunten Mitmachaktionen feierten Kinder und Mitarbeiter den zehnten Geburtstag der VfB Bewegungskita.

Bereits bei den Vorbereitungen packten alle Kinder und Fachkräfte eifrig mit an und gestalteten neben feierlichen Girlanden bunte Jubiläums-Collagen und Banner, sodass es in der Kindertagesstätte pünktlich zum Geburtstag besonders festlich aussah. Nach einem gemeinsamen Frühstück in den einzelnen Gruppen, startete das Fest mit einem lautstarken Geburtstagsständchen in großer Runde.

Danach durften die Kinder ihren natürlichen Bewegungsdrang vollends ausleben, bewegten sich im Sauseschritt von Raum zu Raum und sammelten dabei fleißig bunte Stempel für jede teilgenommene Aktion.

In wahrlich jedem Winkel der Einrichtung steckte an diesem Vormittag Bewegung drin, die es an verschiedenen Stationen zu entdecken und auszuprobieren galt. So nahmen die Kinder beim Bowling genau Maß, lachten und turnten gemeinsam beim großen Bewegungs-Roulette oder schwangen im Flur bei fröhlicher Party-Musik das Tanzbein.

Bewegung wird in der VfB-Kita seit nunmehr zehn Jahren als essenzieller Antrieb für frühkindliche Bildungs- und Entwicklungsprozesse betrachtet. Eingebettet in das Bewegungszentrum am Windmühlenberg, bietet die Einrichtung beste Bedingungen, den Kindern wertvolle Körper- und Sinneserfahrungen zu ermöglichen.

Den vielen lachenden Gesichtern und Schweißperlen auf der Stirn zu urteilen, sorgte das Kita-Team einmal mehr am Jubiläumstag für wahrlich bewegende Momente, die bei vielen noch lange im Gedächtnis bleiben werden.

(Tiny Peter)