Gesundheitssport am Vormittag beim TSV 03 Sievershausen

Nun läuft auch der Gesundheitssport am Vormittag wieder beim TSV 03 Sievershausen an. TSV-Übungsleiterin Melanie Roller bittet nach den Ferien, am Montag, den 1. November, um 8.30 Uhr zur ersten Übungseinheit in die gemütliche Walter-Kolb-Turnhalle.

In dem abwechslungsreichen, altersgerechten und spaßigen Trainingsprogramm, das schwerpunktmäßig auf die Generation 60 plus ausgerichtet ist, wird das Beste aus dem Gesundheitssport zur Verbesserung der Haltung und Beweglichkeit, zur Stärkung des Herz-/Kreislaufsystems und zur Stressbewältigung und Entspannung trainiert. Hierzu gibt es Bewegungsübungen, aber auch Sportspiele,  durch die Spaß und die Freude an der Bewegung entdeckt und verstärkt werden. Auch die kognitiven Fähigkeiten sollen in der Übungsstunde trainiert werden.

Das erfolgreiche Sportangebot des TSV am Vormittag musste coronabedingt eingestellt werden. Nun soll es wieder mit Schwung starten. Es gilt derzeit die 3-G-Regelung. Nichtmitglieder dürfen in die Übungsstunden hineinschnuppern.

Der morgendliche Termin bietet die Gelegenheit, mit Schwung in den Tag zu starten und sich dann auf dem Rückweg mit leckeren Brötchen zu versorgen und ein gemütliches und verdientes Frühstück einzunehmen.