Post-Sportverein Wolfsburg: Volker Kiekenap ist neuer Vorsitzender

Foto des Gesamtvorstandes - Vordere Reihe: 2. von links Volker Kiekenap, 3. von links Bernd Niegel
Foto des Gesamtvorstandes - Vordere Reihe: 2. von links Volker Kiekenap, 3. von links Bernd Niegel

Nach 25 Jahren Wechsel an der Vereinsspitze: Bernd Niegel übergibt an Volker Kiekenap

Der Post-Sportverein (PSV) führte vor kurzem satzungsgemäß seine ordentliche Jahreshauptversammlung für 2022 durch.

Vorsitzender Bernd Niegel gab vor den Mitgliedern seinen Geschäftsbericht für 2021 ab.

Der Sportbetrieb war bis zum Spätsommer pandemiebedingt weitesgehend unterbrochen.

Kassenwart Hartmut-Helmut Schulz gab einen zufriedenstellenden Kassenbericht.

Wichtigster Punkt: Neu-u. Ergänzungswahlen: Bernd Niegel gab nach 48 Jahren Ehrenamtsarbeit, davon 25 Jahre als 1. Vorsitzender das Amt an Volker Kiekenap ab. (einstimmige Wahl). Die Ergänzungswahlen ergaben folgende Ergebnisse: Kassenwart Hartmut-Helmut Schulz, stellv. Schriftführer Sebastian Mick Beisitzer Manfred Jacobs, Udo Eggerstedt , Kassenprüfer Horst Melzer wurden einstimmig wiedergewählt. 2. Kassenprüfer (neu) Michael Hahn

Anschließend wählte die Mitgliederversammlung Bernd Niegel zum Ehrenvorsitzenden auf Lebenszeit.