Vereinsmeisterschaft Mixed beim TC Florentine Berkhöpen

Beim TC Florentine Berkhöpen wurden die Mixed – Meisterschaften als Tagesturnier durchgeführt.

Der Tag begann leider sehr verregnet, so dass der Start mehrfach nach hinten verschoben werden musste. Die Spiele konnten daher erst mit drei Stunden Verzögerung beginnen.

Beim Mixed – Wettbewerb waren insgesamt zehn Paare am Start, um den Vereinsmeister zu ermitteln. Gespielt wurde in zwei 3er und einer 4er Gruppe und im bewährten Format „Fast4“ mit verkürzten Sätzen bis vier.

Besonders erfreulich war, dass viele aus der Trainings-Schnuppergruppe und neue Spieler dabei waren, um Match-Erfahrungen zu sammeln.

Vereinsmeister im Mixed wurde das Ehepaar Christiane und Thorsten Reiss, die sich im Finale gegen Lore-Lütge-Stork und Paul Mössner in zwei Sätzen durchsetzten.

Sieger Ehepaar Christiane und Thorsten Reiss

2. Sieger Lore Lütge-Stork und Paul Mössner

Im kleinen Finale um Platz 3 siegten Gaby Stolte-Blach und Jochen Schurm gegen Silvia Thölert und Artur Bochnia ebenfalls in zwei Sätzen.