Jahreshauptversammlung beim DRK Ortsverein Fallersleben e.V.

An alle Mitglieder des DRK-Ortsvereins Fallersleben/Detmerode-Westhagen/Ehmen und Mörse

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Sehr geehrte Damen und Herren,

gem. unserer Satzung muss jährlich eine Mitgliederversammlung stattfinden.

Hierzu laden wir Sie für

Freitag, den 18.März 2022 um 15.00 Uhr

in den Saal der AWO Fallersleben, Hoffmannstr.7  herzlich ein.

Aufgrund der  Vorgaben für Versammlungen bitten wir um vorherige Anmeldung bis zum 11.März 2022

per email an: info@drk-fallersleben.de

oder telefonisch unter 05362-62822

dienstags und donnerstags von 9 – 11 Uhr

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur angemeldete Mitglieder an der Versammlung teilnehmen können.

Um die Veranstaltung im Hinblick auf den nötigen Infektionsschutz sicher zu gestalten,

haben wir ein Hygienekonzept entworfen, welches wir Ihnen hier vorstellen:

Für jeden Teilnehmer gelten folgende Regeln, die unter allen Umständen einzuhalten sind:

  1. erscheinen Sie nur zur Versammlung, wenn Sie völlig gesund sind
  2. Vorlage des Impfnachweises; geboostert oder Test
  3. Abstandsregeln müssen eingehalten werden
  4. FFP2-Maske beim Betreten und Verlassen des Saals bis zum Sitzplatz
  5. Vor dem Betreten des Saals Hände desinfizieren
  6. In die Anwesenheitsliste am Eingang eintragen
  7. Bitte nicht im Saal herumlaufen, sondern gleich einen Sitzplatz aufsuchen

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

          1.       Eröffnung und Begrüßung

          1.a     Feststellung der Beschlußfähigkeit

2.       Ehrung der Verstorbenen

3.       Genehmigung des Protokolls der letzten JHV vom 18.September 2021

(das Protokoll kann montags von 14-16 Uhr im Büro eingesehen werden)

4.       Geschäftsbericht

4.a     Bericht des Arbeitskreis Soziales, JRK

4.b     Bericht der Schatzmeisterin

4.c      Bericht der Kassenprüfer

5.       Entlastung des Vorstandes

6.       Ehrungen

7.       Anträge (müssen bis spätestens 04.März 2022 schriftlich eingereicht werden)

8.       Sonstiges

Mit freundlichen Grüßen

Irina Karwehl

1.Vorsitzende