Maritimer Chor verschiebt Konzert wegen Corona

Jazz meets Shanty

Maritimer Chor verschiebt Konzert

Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation um Corona hat sich der Maritime Chor entschlossen, sein für den 19. April geplantes Konzert, welches sie gemeinsam mit den Excelsior Jazzmen veranstalten wollen, auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Ein neuer Termin wird dann festgelegt, wenn die Situation zu Corona überschaubar ist.

Der Chor folgt mit dieser Entscheidung den gültigen Empfehlungen, aber besonders der Tatsache, dass sowohl Sänger als auch Publikum der Risikogruppe „ältere Menschen“ angehören.

Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für das später geplante Konzert, können aber auch bei den bekannten Vorverkaufsstellen unter Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden.

In der Konzertkasse Porschestr. 74, in Gifhorn bei der Allerzeitung, in Stilles Buchhandlung in Fallersleben und bei Vespermann Schreibwaren am Hansaplatz.

Günter Pankoke

Tel.: 05361 – 77 30 37