Weihnachtsessen kurz vor Ostern

Weihnachtsessen kurz vor Ostern !    

Erst im dritten Anlauf durften sich die Tennis-Senioren der Mittwochsgruppe des SV Sandkamp zum traditionellen Weihnachtsessen treffen. Die Pandemieauflagen ließen monatelang kein Gruppentreffen in dieser Größenordnung zu. Nachdem morgens zwei Stunden auf vier Plätzen Doppel gespielt wurde, stärkten sich 28 Oldies in der Vereinsgaststätte „Alter Dorfkrug am Kanal“ bei Gänsebraten, Hirschsteak und Schweinemedaillon. „Eigentlich treffen wir uns im Januar, aber auch heute freue ich mich über die große Beteiligung“ begrüßte Organisator Fred Remmers seine Gäste. Kaum gesagt, bedankte sich Reinhard Groß im Namen aller Beteiligten mit einem edlen Tropfen Wein. Ehrengast war an diesem Tag Alfred Ritz, der vor einigen Tagen seinen Tennisschläger an den Nagel hängte. „Mit nunmehr 90 Jahren bin ich euch kein guter Mitspieler mehr“ verabschiedete er sich als aktives Mitglied aus der Gruppe. In gemütlicher Runde wurden selbstverständlich einige Anekdoten der letzten Jahre zum Besten gegeben.

Sandkamp Tennis

Bachstelzenring 6