Kästorfer Jugendfeuerwehr verabschiedet Lothar Peitz

Abschied: Lothar Peitz (l.) , Michaela Serwatka und Jan Holz
Abschied: Lothar Peitz (l.) , Michaela Serwatka und Jan Holz

Kästorf. Seit 20 Jahren hat Lothar Peitz die Jugendfeuerwehr des Gifhorner Ortsteiles Kästorf geleitet. Mit einem großen Präsentkorb und einem großen Bild mit Fotos aller Kinder und Jugendlichen, die durch ihn auf den Feuerwehrdienst vorbereitet wurden, hat der Ortsbrandmeister Marco Brand ihn verabschiedet.

In dieser Zeit wurden 123 Jugendliche Schritt für Schritt auf die Arbeiten in der Feuerwehr vorbereitet. Jetzt hat er die Ausbildung für die Jugendfeuerwehr an Jan Holz und für die Kinderfeuerwehr an Michaela Serwatka übergeben. Beide sind von Lothar auch ausgebildet und auf den Dienst vorbereitet wurden.