MGV Sülfeld mit Klangfarben ehren langjährige Mitglieder

Am Freitag, 20. Mai 2022, trafen sich die Mitglieder des Männergesangvereins Sülfeld, bestehend aus dem Männerchor und dem Pop- und Gospelchor Klangfarben, im Gemeindehaus Sülfeld zur Jahreshauptversammlung. Peter Duschnig, der 1. Vorsitzende, konnte 28 Mitglieder, den Chorleiter der Klangfarben, Dr. Winfried Kemper, und den stellvertretenden Bürgermeister Roman Dettmann, begrüßen. Er teilte mit, dass der Leiter des Männerchors, Christian Biskup, leider verhindert war und einen schriftlichen Bericht geschickt hatte.

Anschließend blickte er auf das wiederum von Corona geprägte Jahr 2021 zurück. Bis zum 7.6.21 waren keine Proben und Auftritte möglich. Nach dem Start Anfang Juni fanden erste Chorproben draußen, dann für den Pop- und Gospelchor Klangfarben im Hofmannssaal, für den Männerchor in der Sporthalle in Ehmen statt. Die Chorleiter bestätigten ihren Sängern und Sängerinnen eine trotz aller widrigen Umstände nicht nachlassende Motivation beim Einüben bekannter und neuer Chorsätze. So konnten kleine Auftritte doch stattfinden und auch der Musikalische Advent in der Sülfelder Kirche wurde durch die beiden Chöre gestaltet. Ihr Dank ging auch an den Vorsitzenden Peter Duschnig, der in diesen herausfordernden Zeiten durch sein Engagement für einen angemessenen Probenbetrieb sorgte.

2021 bestand der Chor aus 43 aktiven und 57 fördernden Mitgliedern, 2022 sind erfreulicherweise 3 aktive Mitglieder dazu gekommen. Leider musste der Chor im vergangenen Jahr von den drei fördernden Mitgliedern Heinrich Plöger, Frank Seeler, Jörg Sprenger und dem fördernden und aktiven Mitglied Ute Sudbrink Abschied nehmen.

Besondere Ehrungen konnte Peter Duschnig vornehmen:

Rainer Biens und Reimond Dettmann bekamen für 50 Jahre Fördermitgliedschaft eine Urkunde des MGV und des Chorverbands Niedersachsen/Bremen sowie die goldene Ehrennadel überreicht. Als fleißigste Sänger im Männerchor stachen Peter Senger, Hubert Sprenger und Peter Duschnig hervor, beim Pop- und Gospelchor Klangfarben waren Renate Dietrich, Peter Duschnig, Birgitt Radmer, Heike Nolde, Inge Krüger und Klaus Wunsch am häufigsten dabei.

Bei der Vorstandswahl wurden

– Peter Duschnig als Vorsitzender wieder gewählt

– Klaus Wunsch als   Stellvertreter wieder gewählt

– Viktoria Pieper als Kassenwartin wieder gewählt

– Heike Nolde     als Stellvertreterin neu gewählt

– Silvia Klaudat   als Schriftführerin neu gewählt

– Ursula Lauf       als Stellvertreterin neu gewählt

– Günter Volk u. Peter Senger als Notenwarte MGV wieder gewählt

– Iris Günzel als Notenwart Klangfarben neu gewählt

– Heike Nolde als Spartenleiterin Klangfarben wiedergewählt

Alle wurden einstimmig für die nächsten 3 Jahre gewählt.

In gemütlicher Runde klang bei Pizza und kühlen Getränken der Abend aus. Zuversicht und Freude auf gemeinsames Singen und Beisammensein im Jahr 2022