TC Florentine Berkhöpen: Wiederwahl des Vorstands

Auf der gestrigen Jahreshauptversammlung des Tennisclub Florentine stand die Wahl des Vorstands an erster Stelle. Gewählt wurden Marko Haisch (Vorsitzender), Octavian Frederich (2. Vorsitzender), Silvia Thölert und Martin Balzer (Sportwarte), Harald Conradi (Finanzen), Ute Conradi (Schriftwartin) sowie Dörthe und Thorsten Hennemann (Vergnügungswarte). Dietrich Redecke und Roland Grobe wurden nach jahrelanger Vorstandsarbeit mit großem Dank aus dem Vorstand verabschiedet.

Der Ehrenrat wurde mit Hedda Molthan, Hans-Henning Giere und Thomas Stille besetzt.

Harald Conradi berichtet über solide Finanzen und einen ausgeglichenen Haushalt. Der Mitgliederbestand ist weiter konstant bei rund 100 Mitgliedern. Dem Vorstand wurde Entlastung erteilt.

Geehrt wurden Wolfgang Bahrke und Paul Mössner für 25 Jahre Mitgliedschaft.