TTC Grassel – Jugendvereinsmeisterschaft 2019

Der TTC Grassel hat am 21.12.2019 zu seiner diesjährigen Jugendvereinsmeisterschaft eingeladen.

Um 09:00 Uhr trafen sich die Jugendlichen im DGH. Angemeldet waren in diesem Jahr sieben Jugendliche. Nach einer kurzen Aufwärmphase und der Begrüßung durch den Jugendwart Alexander Koschel ging es auch schon direkt los.

In einem „Jeder-gegen-Jeden“-Wettkampf konnte jedes Kind seine Leistung zeigen und um den Titel des Vereinsmeister kämpfen. Zwischen den spannenden und kräftezehrenden Spielen konnten sich die Kinder mit ein paar kleinen Snacks und Getränken stärken, sodass es mit voller Konzentration weitergehen konnte.

Anschließend an die Einzelwettkämpfen wurden noch Doppel-Spiele geführt.

In den spannenden Spielen mit viel Kampf, Ehrgeiz und Emotionen konnte sich am Ende Arwin Beske den Einzeltitel holen. Im Doppel haben sich in diesem Jahr Jarla Heise und Jonathan Ahrendts durchgesetzt.

Bei der anschließenden Siegerehrung nahmen alle Kinder stolz einen Pokal mit nach Hause. Zum Abschluss konnten sich die Jugendlichen über die Spiele bei einer leckeren Pizza mit dem Jugendwart austauschen. Nach einem anstrengenden, aber vor allem auch schönen Tischtennisjahr, war die Vereinsmeisterschaft die letzte Veranstaltung im Jahr 2019.

Ab Januar 2020 wird dann wieder jeden Mittwoch und Freitag ab 17:30 Uhr trainiert. Auch im Jahr 2020 finden viele Punktspiele und Turniere statt, auf die wir uns schon jetzt freuen.