SV Rötgesbüttel: Hinnerk und Günni mal anders

Wer jemals in Rötgesbüttel zum Katerfrühstück war, kennt sie: Hinnerk und Günni!

Jedes Jahr geben die beiden während des Katerfrühstücks Anekdoten über die Rötgesbütteler Schützen oder den einen oder anderen Dorfbewohner zum Besten. So haben es sich die beiden nicht nehmen lassen, auch in Corona Zeiten etwas vorzutragen und haben ihre Schützenschwestern und Schützenbrüder mit einem Video-Auftritt überrascht.

Wir wollen uns bei Ihnen bedanken mit einem dreifachen Gut Schuss, Gut Schuss, Gut Schuss!

Alle, die Hinnerk und Günni auch ohne Katerfrühstück und Schützenfest 2020 nicht verpassen wollen, können sich das Video auf der Facebook-Seite des Schützenvereins Rötgesbüttel ansehen.